Lemonstreet Logo
Lemonstreet
Shop Bestseller
Warenkorb Icon
nach oben
Zwei Mädchen am Strand

Der perfekte Strandausflug - Was Sie für den perfekten Tag am Strand brauchen

Artikel

vom 26.05.2020
Der Sommer kommt näher, man plant mit Freunden oder mit der Familie einen Tag am Strand zu verbringen. Was soll man mitnehmen? Dieser Blog soll Ihnen helfen den besten Strandtag des Sommers zu erleben.

Basics


Es erscheint vielleicht überflüssig zu erwähnen, aber man muss sich immer daran erinnern bei einem Stand Ausflug eine Badehose oder ein Bikini mitzunehmen. Alles andere ist zweitrangig. An einigen Stränden kann man ein Badetuch mieten. Ein eigenes Badetuch dabei zu haben, ist aber angenehmer. Man kann ein normales Badetuch mitnehmen oder ein Mikrofasertuch. Das hängt von den eigenen Präferenzen ab. Zusätzlich kommt es darauf an, ob das Material weit getragen werden muss. Mikrofasertücher sind kleiner und dünner und deshalb leichter. Jedoch können sie weniger Wasser aufnehmen als ein gewöhnliches Badetuch. Zusätzlich finden einige Leute, dass Mikrofasertücher unangenehm sind. Was man sonst dabeihaben sollte, ist eine Flasche mit Wasser oder mit einem beliebigen Getränk. Wenn es geht, sollten PET-Flaschen vermieden werden. Falls es nicht möglich ist und PET-Flaschen mitgetragen werden müssen, sollte darauf geachtet werden, dass sie entweder wieder mitgenommen oder richtig entsorgt werden. Es ist erstens besser für die Umwelt und zweitens ist es für den nächsten Besucher viel angenehmer. Ein weiterer wichtiger Punkt, den man beachten muss, ist dass man genügend Bargeld in verschiedenen Geldstücken dabeihat. Es kann sein, dass man keine Kreditkarte oder App für Zahlungen brauchen kann. Wenn man vor den Ausflug in Ruhe die Basics durchgeht, vermeidet man peinliche Missgeschicke.

Sonnenschutz


Gruppe junger Erwachsene am Strand

 

Es ist nicht das Ziel Ihnen den Spass zu verderben, aber der Rat der Hautärzte ist wichtig. Sie sollten einen Sonnenbrand möglichst vermeiden. Sonnenbrände sind nicht nur unangenehm und versauen den nächsten Tag, sondern sind eine biologische Katastrophe. Im Alter Hautkrebs zu bekommen ist unnötig, vor allem wenn es hundertprozentig vermeidbar ist. Dazu brauchen Sie einen guten Sonnenschutz. Schritt 1 eines guten Sonnenschutzes ist die Zeit an der direkten Sonne zu begrenzen. Alle, die eine sonnenempfindliche Haut haben, wissen, dass die Haut bei direktem Sonnenlicht sofort rot wird. Deshalb sollte wenn möglich ein Platz unter einem Sonnenschirm und einem Baum gewählt werden. Falls dies nicht möglich ist, muss eine Sonnencreme getragen werden. Für einen Tag am Strand sollten Sie grundsätzlich immer die Sonnencreme mit dem höchstmöglichen Schutzfaktor wählen. Beim Kauf einer Sonnencreme sollte darauf geachtet werden, dass die Inhaltsstoffe für Tiere, Korallen und für das Gewässer verträglich sind. Wenn man z.B. an einem belebten Strand geht, kann man die Sonnencreme deutlich riechen. Diese Chemikalien gehen auch ins Wasser über. Dort sind sie, für die dort lebenden Organismen schädlich. Es gibt heutzutage viele Produkte, die keine Chemikalien enthalten, die für Organismen schädlich sind. Es ist wahrscheinlich auch für die Gesundheit besser, da man die Sonnencreme für Stunden direkt auf der Haut trägt. Mit einem guten Sonnenschutz schützt man nicht nur seine eigene Gesundheit, sondern hilft auch die Belastung durch Chemikalien zu verkleinern. Eine gute Sonnenbrille ist ebenfalls Pflicht. Bei Sonnenbrillen sollte bei der Qualität auch und nicht sparsam sein. Bei zu billigen Sonnenbrillen kann es sein, dass sie bei fehlendem Schutzfaktor kontraproduktiv sind. bei Sonnenbrillen ohne UV-Schutz erweitern sich durch die Dunkelheit die Pupillen, sodass Mehr UV-Strahlung ins Auge gelangen kann. Dies ist für das Auge extrem schädlich.

Einen Abfallsack


Strand mit Mll

Es ist sehr wichtig, sein Abfall zu entsorgen. Niemand will in einem vermüllten Strand baden. Falls Entsorgungsstationen am Strand vorhanden sind, sollten sie auch gebraucht werden. Abfallcontainer sind keine Dekoration. Wenn man jedoch den Tag an einem Strand verbringt, an dem keine solche Infrastrukturen vorhanden sind, sollte man einen Sack mitnehmen, um seinen Abfall mitzunehmen. Man sollte bekanntlich den Strand mindestens so hinterlassen, wie man es vorgefunden hat. die nächsten Besucher sind Ihnen sehr dankbar.

Musik

Es ist immer gut vorher zu wissen, ob man am Strand eine Internetverbindung hat oder nicht. meistens hat man durch Roaming oder die mobilen Datenverbindungen einen Internetzugriff, aber es kann gut sein, dass man sein Badetuch in einem Funkloch hinlegt. Deshalb sollte man vorbereitet sein. Es ist zu empfehlen wenigstens eine Playlist von 20 bis 30 guten Soundtracks auf sein Handy zu downloaden, falls man keinen Zugriff auf sein Spotify hat. Beliebte Genre sind Pop, Hip-Hop, R&B und Sommerhits. Weiter benötigt man ein Gerät und diese Musik abzuspielen. Diese Lautsprecher sollten wenn möglich klein und tragbar, aber obligatorisch wasser- und sandfest sein. Ein gutes Produkt ist das UE WonderBoom. Damit der Bluetooth Lautsprecher nicht mittendrin den Geist aufgibt, sollte diese vor dem Ausflug aufgeladen sein. Eine weitere Option, um die Laufzeit des Lautsprechers zu gewährleisten, ist ein Battery-Pack mitzunehmen. Um den perfekten Sound zu haben, sollte man seine Freunde dazu bewegen ihre eigene Musik mitzunehmen, damit erstens, die Verantwortung aufgeteilt ist und es eine grössere Abwechslung gibt.

Handy-Schutz

Es ist wichtig sein Handy zu schützen. Niemand will derjenige oder diejenige sein, der oder die sein Bildschirm zerstört. Ich empfehle das Mobiltelefon mit einer normalen Hülle zu versehen und in einer Plastiktasche, das mit einem Verschluss verschliessbar ist, zu tun.

Material für das perfekte Selfie

Ein Strandausflug ist die perfekte Gelegenheit, um Selfies für Instagram, Snapchat und Facebook zu machen. Man kann es aber voll übertreiben. Die meisten Mobiltelefone können tolle Selbstportraits aufnehmen. Mit ein bisschen Übung bekommen Sie das Licht und die Bildkomposition im Griff. Diese sind fast wichtiger als das Gerät selbst. Um Fotos und Selfies zu machen, reicht ein Smartphone vollkommen. Wollen Sie aber Action-Videos aufnehmen und ins Wasser gehen, sind Action-Kameras wie die GoPro zu empfehlen.

Spielsachen


Junger Mann springt ins Wasser mit einem aufblasbaren Wasserring

Wenn Sie mit Freunden oder mit der Familie an den Strand fahren ist es immer lustig irgendein Ball oder ein Strandspielzeug mitzunehmen. Es ist eine gute Abwechslung zum Schwimmen und zum Sonnenbaden. Praktisch sind Spielsachen die aufblasbar sind, wie z.B. Bälle etc. Wenn diese nicht mit der Kraft der Lunge aufblasbar sind, sollten Sie eine Pumpe nicht vergessen. Kartenspiele, wie z.B. Uno und Frantic sind leicht mitzunehmen und ideal für ruhigere Momente. Mit diesen Spielsachen ist das soziale Erlebnis gewährleistet.

Alternative für falls es regnet

Man hat Spass und geniesst die Sonne, plötzlich beginnt es zu regnen - Das ist ein Alptraum jeden Strandgängers. Das ist aber nur Vorbereitungssache. Sie sollten im Voraus die Wettervorhersagen kontrollieren. Die Wettervorhersagen sind meistens für die nächsten drei Tage ziemlich genau. Für den Fall der Fälle sollten Sie immer eine Alternative bereit haben. Dazu braucht es ein bisschen Fantasie. entweder kann man den Regen einfach ignorieren, wenn es im Spätsommer warm ist, oder man kann irgendeine andere Tätigkeit machen. Wenn es ein Gewitter gibt, sollten Sie aber das Gewässer umgehend verlassen. Der elektrische Strom eines Blitzeinschlags kann sich im Wasser weit ausbreiten.

Fazit


Zwei Frauen sitzen im offenen Kofferaum mit einem Surfbrett

Dieser Blog war sehr ausführlich. Aber hier ist das Wichtigste in Kürze. vor dem Ausflug sollten Sie das Wetter kontrollieren. niemand will an einem regnerischen Tag an den Strand fahren. Nebst den Basics, das heisst Badehose, Badetuch, etwas zu trinken und Bargeld, muss ein guter Sonnenschutz gewährleistet sein. Danach kann man mit seinen Freunden guter Sound organisieren. Für die Unterhaltung können Spielsachen und Material für Selfies mitgenommen werden. Am Schluss des Tages sollte beachtet werden, dass alle Abfälle entweder mitgenommen oder richtig entsorgt werden. Wenn sie sich an diesen Tipps halten, steht Ihnen für den perfekten Strandausflug nichts mehr im Weg.


Bilder:
melden With the click of this button you will proceed to the media-reporting form.

Vorschläge

Die besten Restaurants in Zürich: Geniesse das beste Essen der Stadt
Von
Lemonstreet

Zürich hat in den letzten Jahren grosse Veränderungen in Bezug auf die Essmöglichkeiten erlebt. Das kulinarische Bewusstsein der Stadt bewegt sich in Richtung Vielfalt und Qualität. Sei es für den Alltag oder für einen speziellen Anlass, es stellt sich immer die Frage: In welchem Restaurant soll ich heute essen gehen?
vor 10 Monaten
Essen zum Mitnehmen: Schnelle gesunde Meal-Prep Rezepte ohne Aufwärmen
Von
Lemonstreet

Mit dem Alltag, das immer stressiger wird, den hohen Preisen im Restaurant und mit hohen Zielen zu Fitness und Gesundheit, wie soll man alles unter einem Hut bringen, ohne etwas zu vernachlässigen?

Mit den Basics, sinnvollen Strategien und mit köstlichen Rezepten steht dir nichts mehr im Weg dein komplexer Alltag erfolgreich zu absolvieren und deine grossen Ziele zu erreichen.
vor 9 Monaten
Wohnung oder Zimmer mieten in Zürich: Tipps und Tricks zur Wohnungssuche
Von
Lemonstreet

Jeder weiss, dass die Suche nach bezahlbaren Wohnungen in Zürich sehr schwierig ist, egal ob Student oder Familie. Mit dem richtigen Vorgehen und mit der richtigen Strategie können viel Zeit und Ärger gespart werden.
vor 9 Monaten
Wohnung elegant und zeitlos einrichten
Von
Lemonstreet

Endlich ausziehen oder nach langer Suche eine neue Wohnung finden, das ist der Traum. In den eigenen vier Wänden fühlt man sich einfach wie sich selbst und frei. Damit das aber gelingt, muss die Wohnung gut eingerichtet sein. Das braucht weder viel Geld noch einen Designer. In diesem Artikel erfahren Sie Tipps, wie Sie ihre neue Wohnung ohne grosse Kosten und mit wenig Aufwand modern, funktional und trotzdem individuell einrichten.
vor 7 Monaten
Sport in Zürich – Fitness und Workout für wenig Geld
Von
Lemonstreet

Abos für Gyms und andere Fitnessangebote in Zürich sind. Das ist nichts neues. Bevor Sie viel Geld ausgeben, sollten Sie unbedingt die Sportangebote der Stadt Zürich in Betracht ziehen. Die Stadt Zürich bietet nämlich viele Angebote für Sport und Fitness für wenig Geld oder sogar für gratis. Es ist für jeden oder jede etwas dabei.
vor 9 Monaten
Insekten essen - Ein alternatives Lebensmittel für die Zukunft oder Hype?
Von
Lemonstreet

In einer Welt von Klimawandel und knappen Ressourcen sind Veggie-Burger und Tofu im Trend. Häufig werden aber Insekten als Alternative Eiweissquelle vergessen. Insekten sind die artenreichste Tiergruppe der Welt und sind reichlich vorhanden. Könnten Insekten nicht die Zukunft der Fleischalternativen sein? Sie sind in einigen Regionen der Welt jetzt schon Teil des Menüs. Dieser Artikel befasst sich mit dieser vielschichtigen und komplexen Thematik. Hierzu wird zuerst auf die Problematik eingegangen, anschliessend werden verschiedene Lösungsansätze diskutiert.
vor 7 Monaten
Sauerteig selber ansetzen - 100% natürliches Backen für zuhause
Von
Lemonstreet

Selber Brot backen hat in der letzten Zeit massiv an Beliebtheit gewonnen. Junge Leute sehnen sich in der rasanten modernen Welt nach traditionellen Macharten. Nicht nur Hipster, sondern auch junge Studenten wollen immer häufiger ihr Essen selbst machen. Dazu gehört auch selbst Brot zu backen. Ich bin selbst ein Student und möchte dir gerne zeigen, wie ich meine eigene Sauerteigkultur angesetzt habe.
vor 7 Monaten
Kimchi – köstliches und erstaunlich einfaches Rezept
Von
Lemonstreet

Kimchi ist voll im Trend. Das ist allen bewusst. Einige können nicht genug davon kriegen. Man kann Kimchi aber nicht verstehen, wenn man es nicht mindestens einmal selbst gemacht hat. Kimchi ist eines meiner Lieblingsrezepte für ein fermentiertes Lebensmittel. Dieses Lebensmittel ist sehr einfach zu machen, hat eine faszinierende kulturelle Geschichte und schmeckt köstlich. Kimchi ist einzigartig und dennoch extrem vielseitig. Jetzt kommen wir zum Punkt. Wie mache ich Kimchi bei mir zuhause? Das und Vieles mehr erfährst du in diesem Artikel.
vor 7 Monaten
Die besten Bluetooth-Lautsprecher – Was Sie beim Kauf beachten müssen
Von
Lemonstreet

Es ist Zeit neue Bluetooth Boxen zu kaufen, die Auswahl ist aber riesig. Von winzigen Boxen die in der Hosentasche passen bis zur stationären Soundbar fürs Wohnzimmer. Welche Box sollen Sie nun kaufen. Dieser Artikel soll Ihnen einige Punkte nennen, um die Wahl Ihres zukünftigen Bluetooth-Lautsprechers einfacher zu machen.
vor 11 Monaten
Die 10 besten Cafés in Zürich
Von
Lemonstreet

Kaffee ist bei weitem nicht mehr nur ein Getränk um wach zu werden, sondern er ist zu einem kulturell wertvollen Gute geworden, der einem hilft, etwas Geschwindigkeit aus dem Alltag zu nehmen und das Leben zu geniessen. Die Kaffeeszene verleibt der Stadt eine besondere Atmosphäre. Die Zeit von mediokrem Kaffee ist längst vorbei. Cafés müssen heute top Qualität und eine einzigartige Atmosphäre bieten. Zudem müssen die Kaffeebohnen aus Verantwortungsvollen Quellen bezogen werden. Diese Liste soll Ihnen einen Überblick der Zürcher Kaffeeszene verschaffen und ist keine Rangliste. Diese Liste ist lediglich ein kleiner Ausschnitt der grossen und schönen Vielfalt an Cafés in Zürich.
vor 10 Monaten
Folge uns auf
Facebook Logo
Facebook
Instagram Logo
Instagram
Pinterest Logo
Pinterest
Reddit Logo
Reddit
Twitter Logo
Twitter
Tumblr Logo
Tumblr
Medium Logo
Medium
LinkedIn Logo
LinkedIn
Kontakt
Huguenin Group KlG
Max-Högger-Strasse 6
8048 Zürich
Schweiz

Kundenservice:
customer-service@lemonstreet.ch
Sicher Einkaufen
Schweizer Fahne
Schweizer Unternehmen
Über uns
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum
FAQ
Versand
Stornierung und Rückerstattung
Kontakt

Zahlungsmöglichkeiten
Top Seiten
Home
Shop
Artikel
Registrierung
Login